Kanutour Allier

in der Auvergne

Mittagspause während einer Kanutour am Allier
Im Kanu auf dem Allier
Kochen am offenen Feuer
Einführung in die Paddeltechnik
Camp auf einer Allier-Kanutour
Beim Paddeln kann man auch mal ausspannen
Störche erleben am Allier in Frankreich
Mit dem Seekajak auf dem Allier unterwegs
Camp am Allier in Frankreich
Sonnenuntergang am Allier in Frankreich
  • Details
  • Programm
  • Anforderungen
  • Ausrüstung
  • Unterkunft

Unser Geheimtipp, wenn Sie fernab des Alltags Ruhe und Natur geniessen wollen.

Wir paddeln 5 Tage mit allem Gepäck durch wilde Auenwälder, kochen gemeinsam am Lagerfeuer und schlafen im Zelt auf den Kiesbänken am Fluss. Vom Kanu aus können wir Störche oder Graugänse beobachten. Spätestens beim nächsten Regen verwischen sich unsere Spuren.

Diese Kanutour eignet sich auch hervorragend als Vorbereitung für ihre nächsten Abenteuer in der nahen oder fernen Wildnis. Nach diesem Kurs können Sie mit anderen Paddlern zusammen selbständig leichte Flusstouren unternehmen. Mit genügend Paddelerfahrung können Sie nachher einen Aufbau Kurs besuchen.

Leitung:                          Tom Bieri, 079 344 16 91

Sportart: 
Kanadier
Zielgruppe: 
ohne Vorkenntnisse
Modus: 
Tour
Spezialisierung: 
Outdoor & Overnight
Gruppengrösse: 
max. 8 Teilnehmer pro Leiter

Treffpunkt um 17 Uhr auf dem Camping la Courtine in Châtel de Neuvre. Zugreisende holen wir am Bahnhof Moulins sur Allier ab. Die Anreise erfolgt individuell und beträgt aus der Schweiz ca. 7 Stunden. Wir bringen die Campingküche und wasserdichte Packsäcke mit. Essen, Camping und Transporte vor Ort sind im Preis inbegriffen.

Sonntag
Begrüssung, gemeinsames Nachtessen, Übernachtung auf Campingplatz
Montag - Freitag
Geführte Tour; wir sind pro Tag ca. 20 km auf einem einfachen Fluss unterwegs, kochen gemeinsam am Lagerfeuer und schlafen im Zelt auf den Kiesbänken am Fluss.
Freitag
Rücktransport zum Camping la Courtine, gemeinsames Nachtessen, Übernachtung auf Campingplatz
Samstag
Frühstück, individuelle Heimreise

Kursinhalte:

  • Boote beladen, Ausrüstung für Expeditionen
  • Campieren, Kochen und Outdoorlife Basics
  • Paddeln mit beladenen Booten auf Zahmwasser, Paddeltechnik
  • Kommunikation und Sicherheit in der Gruppe

Leistungen:

  • 5 Tage Kanutour auf dem Allier
  • Essen und Übernachtungen
  • Campingplatz Gebühr
  • Campingküche
  • Wasserdichte Packsäcke
  • Transporte zum und vom Fluss

 

Anforderungen
Alter: 
14+
Schwimmkenntnisse
normale gesundheitliche Verfassung
Camp- und Teamfähigkeit
benötigtes Material: 
Kanadier (Solo-Boot / Tandem-Platz)
Paddel
Schwimmweste
Neoprenanzug Longjohn
Semi-Dry Paddlerjacke
Neoprenschuhe

Wir sind mit offenen Zweierkanadiern unterwegs. Boot und die komplette Paddelausrüstung können vor Ort für CHF 180.- pro Person gemietet werden. Eigene geeignete Boote und Zubehör können aber auch selber mitgebracht werden.

Wir verbringen die erste und letzte Nacht auf dem Camping la Courtine in Châtel de Neuvre. Danach sind wir auf dem Fluss unterwegs, wo wir unser Nachtlager jeden Abend an einem neuen Ort aufschlagen.