Sicherheits Kurs

für Vereine und Gruppen

Wurfsack werfen im Sicherheitskurs
Rettung mit dem Wurfsack ist effektiv und sicher
In der Strömung sicher unterwegs sein
Schon bei leichter Strömung ist der Druck zu gross.
Seil-Handhabung
Beim Schwimmen im Wildwasser kommt man schnell an seine Grenzen
Theorie-Lektion
Seiltechniken werden zuerst am trockenen geübt
  • Details
  • Programm
  • Anforderungen
  • Ausrüstung
  • Unterkunft

Sie wollen für die Mitglieder Ihres Vereins oder Teams einen Sicherheitskurs organisieren? Wir haben einen 2 Tages Kurs zusammengestellt, bei dem Sie mitbestimmen, welche Inhalte für Ihr Team wichtig sind. Wählen Sie die gewünschten Kursinhalte aus und fragen Sie uns für ein oder zwei mögliche Daten an. Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf und besprechen gemeinsam den Kurs.

In diesen zwei Tagen erweitern wir Ihre Kompetenzen für Rettung und Bergung im Wildwasser. Ihr Team lernt gemeinsam und koordiniert für die Sicherheit in der Gruppe zu sorgen und in Notfällen schnell und effizient zu agieren. Unsere Rettungsprofis zeigen Ihnen, wie schnelle Rettungen mit und ohne Boot sicher ausgeführt werden. Beim bergen von Booten und Paddel ist die richtige Handhabung des eigenen Rettungsmaterials wichtig. Sie lernen den Wurfsack treffsicher zu werfen, mit Karabiner, Rollen und Bandschlingen einfache Systeme aufzubauen ohne sich dabei unnötiger Gefahr auszusetzen.

Wir schärfen Ihren Blick für die Gefahren bei Rettungen und Sie machen die wichtigen Erfahrungen, zu was sie fähig sind und wo Ihre Grenzen liegen.

Nach diesem Kurs festigen Sie Ihr Können auf Ihren Flusstouren mit anderen Paddlern zusammen. Mit diesem Kurs und guten Paddelfähigkeiten auf WW 2-3 empfehlen wir den Tourenleiter Kurs zu besuchen.

Standardmässiger Kursort ist in Versam am Vorderrhein statt. Bei Kursen an anderen Orten, fallen Reisespesen von 40 Fr./h für den Leiter und 70 Rp/km für das Fahrzeug an.

Die Gösse der Gruppe richtet sich nach der Art der Aktivität:

  • unterwegs auf dem Fluss: max. 6 Personen
  • stationär am und im Fluss: max. 8 Personen
  • See und Flachwasser: max. 8 Personen
  • Eskimotieren: max. 6 Personen

Die Kurskosten gelten pro Leiter und Gruppe.

Sportart: 
Kajak, Kanadier, Schlauchkanadier, SUP, Funyak, Raft
Modus: 
Kurs
Spezialisierung: 
Sicherheitskurse
Gewässer:
einfaches bis mittelschwieriges Wildwasser (WW 2 bis 3)
konkrete Gewässer: 
Vorderrhein
Gruppengrösse: 
max. 8 Teilnehmer pro Leiter

Wir begrüssen Sie am Morgen in unserer modernen Kanu-Basis in der Rheinschlucht mit Kaffee und Tee. Eine Theorielektion über Sicherheit am und im Wasser eröffnet den Kurs. Materialkenntnisse zur persönlichen Schutzausrüstung und Rettungsgeräte ergänzen Ihr Grundwissen. Danach geht es mit dem praktischen Teil weiter: Schwimmen, waten, werfen und retten ist angesagt. Tipps und Tricks unserer Rescue Experten öffnen Ihnen die Augen für wichtige Details und die spannende Welt der Wasserrettung.

Die Kurse beginnen in der Regel um 09:30h und enden um 18:00h oder nach Vereinbarung mit Ihnen.

1. Tag: Begrüssung,Theorie, Wildwasser schwimmen, Wurfsack, Retten mit Boot
2. Tag: Einfache Rettungsysteme, Seilsyteme, Verklemmungsszenario,Kursabschluss

Auswahl Kursinhalte:

  • Rettungsphilosophie
  • Wissen und Grundlagen
  • Verhalten am und im Wasser;
  • Gefahrenkenntnis
  • Materialkenntnis und persönliche Ausrüstung
  • Schwimmen im Wildwasser, Selbstrettung
  • Wurfsack werfen
  • Retten von Personen mit und ohne Boot
  • Bergen von Boot und Paddel
  • einfache Rettungssystem
  • Verklemmungsszenario
  • Erste Hilfe
Anforderungen
Alter: 
18+
Schwimmkenntnisse
normale gesundheitliche Verfassung
6 Kurstage Aufbau oder 10 Paddeltage auf WW 2
benötigtes Material: 
Kajak
Paddel
Spritzdecke
Schwimmweste
Helm
Neoprenanzug Longjohn
Semi-Dry Paddlerjacke
Neoprenschuhe
Wurfsack

Bringen Sie zudem Ihre vorhandene Sicherheitsausrüstung wie Karabiner, Rollen, Bandschlingen mit. Während des Kurses wird die Ausrüstung besprochen.

Sie können die ganze Ausrüstung oder Teile davon bei uns mieten oder kaufen:

Mieten

Die Mietpreise – berechnet für diesen Kurs – sehen Sie so bald Sie auf den Button zur Buchung klicken. Dort können Sie auch angeben, welche Teile der Ausrüstung Sie selbst mitbringen und welche Sie mieten möchten.

Mit unserer Mietausrüstung sind Sie sicher und warm unterwegs. Das Material ist topaktuell und beschleunigt Ihren Lernerfolg.

Kaufen

Wenn Sie sich eigene Ausrüstung anschaffen wollen, beraten wir Sie gerne. Egal ob für Einkäufe im Paddlershop in Versam, oder von zu Hause im Online-Shop.
Vor- und während dem Kurs profitieren Sie von 10% Rabatt auf unser gesamtes Sortiment.

Für unsere Angebote in Versam empfehlen wir untenstehende Unterkünfte. Wählen Sie aus der Liste und buchen Sie direkt beim Anbieter.
Weitere Unterkünfte finden Sie auf der Tourismuswebsite safiental.ch.

Jugendcamps & Outdoor-/Overnight Kurse 
Wir schlafen im Zelt auf einer Waldlichtung. Dies ist im Preis inbegriffen, Sie brauchen keine Unterkunft zu buchen.