Spezialisierung Kanadier

auf dem Allier

Kanu Kurs auf dem Haut Allier
Rettungskurs auf dem Allier
Wildwasser Training für die Kanuguides
Personentransport bem Waten im seichten Wasser
Mit dem Kanuguide auf dem Allier unterwegs
Wurfsack werfen in der Kanuguide Ausbildung
Seilsysteme kennenlernen für Rettungsaktionen auf dem Fluss
Wildwasser auf dem Haut Allier
Imposante Eisenbahnlinie hoch über dem Allier
Camps auf der Kanutour am Allier
Rettungstraining auf dem Allier
James im Outdoor Büro
  • Details
  • Programm
  • Anforderungen
  • Ausrüstung
  • Unterkunft

planoalto mit der Kanuschule Versam

Aus dieser Kooperation entsteht ein geballtes Paket aus Erfahrung, Know how und Leidenschaft, welches in den Spezialisierungskurs Kanadier einfliesst. Wer mit Gruppen an und auf Flüssen unterwegs ist, kann hier seine Technik verfeinern und Kompetenzen im Sicherheitsmanagement aufbauen.

Lern- und Reisekultur

Das nomadische Unterwegssein im Kanadier ist ein wichtiger Bestandteil der Lehrgänge von planoalto, aber auch eine grosse Leidenschaft. Der Fluss ist uns eine wertvolle Inspirationsquelle, Lehrmeister und Rückzugsort. Wir unterrichten unterwegs, arbeiten mit dem vorhandenen Material und nutzen Stromschnellen und Kehrwasser, Kiesbänke und Sandstrände zum Lernen und Sein.

Leitungsteam

Kasi Fellmann Kanuschule Versam
Rescue 3 Instruktor, SOA Prüfungsexperte

James Weir Kanuschule Versam
Rescue 3 Instruktor, SOA Prüfungsexperte

Thomas Ghelfi planoalto
Ausbildungsleiter Outdoor Guide, Kanulehrer DKV

Sportart: 
Kanadier
Modus: 
Tour
Professionalisierung: 
Kanulehrer
Gewässer:
einfaches bis mittelschwieriges Wildwasser (WW 2 bis 3)
konkrete Gewässer: 
Tagliamento
Gruppengrösse: 
max. 6 Teilnehmer pro Leiter

 

planoalto Kanu Guide – Kooperation mit der Kanuschule Versam

Der Spezialisierungskurs Kanadier beinhaltet Bootsführung, Paddeltechnik und Strömungslehre, Know how zur Vermittlung von Paddelbasics sowie Grundlagen zum Guiding von Kanutouren bis WW II.

Rescue 3 international

Rescue 3 ist das weltweit anerkannte Ausbildungssystem für Wasserrettung. Das auf die Zielgruppe zugeschnittene Modul vermittelt die nötigen Sicherungs- und Rettungstechniken für Touren bis WW II.

Systemische Sicherheit

Das Sicherheitskonzept von planoalto - basierend auf den drei Säulen Leitung, Ziele, Gruppe - hat sich in langjähriger Praxis bewährt. Dieses Modul vertieft die Kompetenzen der Teilnehmenden dabei, systemische Sicherheitskonzepte auf eigene Projekte anzuwenden. 

Kursort und Logistik

Für diese Spezialisierung unternehmen wir eine Mehrtagestour auf einem der schönsten Flüsse Europas, dem Allier in Frankreich. Reisen, Schulungssequenzen und Campleben in nomadischem Stil.

Boote und Trailer haben wir vor Ort, Mitfahrgelegenheit ab St.Gallen. 

Kursinhalte:

Theorie und Praxis zu den Themen:

Kanadiertechnik

  • Bootsführung
  • Paddel- und Steuerschläge
  • Präzision aller Bewegungen erhöhen
  • Orientierung und Kommunikation auf dem Fluss
  • Strömungslehre und Wasser lesen, selbstständig unterwegs sein
  • Tourenplanung, Fahrtaktik und Routenwahl, Ökonomie und Ruhe, Gefahren erkennen

Whitewater Rescue Technician / Rescue 3

  • Rettugskonzept und Philosophie
  • Materialkenntnisse und Einsatzzweck
  • Schwimmen und Selbstrettung
  • medizinische Grundlagen für Wasserunfälle
  • Rettungstechnik auf dem Wasser und vom Ufer aus

Systemische Sicherheit

  • auf den Ebenen Leitung, Ziele und Gruppe
Anforderungen
Alter: 
18+
6 Kurstage Aufbau oder 10 Paddeltage auf WW 2
gute Schwimmkenntnisse
gute gesundheitliche Verfassung
Camp- und Teamfähigkeit

Teilnehmende 

Die Spezialisierung steht Kursabsolventen/-innen von planoalto sowie anderen Interessierten offen, die bereits Übung und Erfahrung im Kanadier sowie Strömungskenntnisse mitbringen und ihre Paddeltechnik perfektionieren oder Gruppen auf und am Wasser begleiten möchten.

benötigtes Material: 
Kanadier (Solo-Boot / Tandem-Platz)
Paddel
Schwimmweste
Helm
Neoprenanzug Longjohn
Semi-Dry Paddlerjacke
Neoprenschuhe

Sie können die ganze Ausrüstung oder Teile davon bei uns mieten oder kaufen:

Mieten

Die Mietpreise – berechnet für diesen Kurs – sehen Sie so bald Sie auf den Button zur Buchung klicken. Dort können Sie auch angeben, welche Teile der Ausrüstung Sie selbst mitbringen und welche Sie mieten möchten.

Mit unserer Mietausrüstung sind Sie sicher und warm unterwegs. Das Material ist topaktuell und beschleunigt Ihren Lernerfolg.

Kaufen

Wenn Sie sich eigene Ausrüstung anschaffen wollen, beraten wir Sie gerne.
Egal ob für Einkäufe im Paddlershop in Versam, oder von zu Hause im Online-Shop.

Vor- und während dem Kurs profitieren Sie von 10% Rabatt auf unser gesamtes Sortiment.

Zusätzliche Outdoor Ausrüstung:

  • Zelt
  • Isomatte
  • Schlafsacke
  • wetterfeste Bekleidung
  • Camping Utensilien
  • Wasserdichte Säcke
  • Schreibzeug

Rettungsausrüstung: falls vorhanden

  • Wurfsack
  • Karabiner 
  • Rollen
  • Bandschlingen
  • Rettungsmesser 
  • Trillerpfeife

 

Dieser Kurs findet unterwegs statt. Sie brauchen keine Unterkunft zu buchen.