Blog

kanuschule.ch

News und Geschichten aus der Kanuschule Versam und der weiteren Paddler- Welt.

Mini Interview: Markus Keller

Markus Keller ist Teilhaber der Kanuschule Versam. Mak (Markus' Spitzname ist Mak) begann seine Karriere an der Kanuschule Versam als Raftguide und Kanulehrer und erledigte nebenbei die Büroarbeit. Nach mehr als 10 Jahren auf dem Fluss wandte er sich dem Bürojob zu. Als Geschäftsleiter und Manager ist er für die Verwaltung und die tägliche Planung zuständig. Und nicht zu vergessen, er verkauft... weiterlesen

Mini Interview: Kathleen Zabel

Die Multisport- Frau Kathleen Zabel arbeitet in der Kanuschule als Raft Guide. Maud Verboven stellte ihr die drei Fragen der Mini-Interview Serie.

1.Frage

Kathleen, du hast die letzten... weiterlesen

Paddel Abenteuer in Kolumbien

Auch dieses Jahr waren Maud und Kees wieder in Kolumbien unterwegs. Dieses Mal zeigten Sie ihren Gästen die Flüsse rundum San Gil, Santander.

Übrigens:
Wer hier vom Lesen Lust auf... weiterlesen

Mini Interview: Romano Gieriet

Romano Gieriet arbeitetet seit 2018 als Jugendlager Leiter und seit 2019 als Raftguide bei der Kanuschule.

Maud Verboven, der im letzten Interview befragt wurde, hat drei Fragen an Romano... weiterlesen

Mini Interview: Kevin Rohrbach

Allrounder Kevin Rohrbach arbeitet seit 2010 für die Kanuschule Versam als Leiter in den Jugendlagern, Kanulehrer und Raftguide.

Sam, der im letzten Interview befragt wurde, stellt ihm... weiterlesen

Bericht: Soca-Kurse 2015

Die Kurse auf der Soca in Slowenien gehören auch für uns Kanulehrer zu den Highlights der Saison und sind eine feste Grösse in unsem Programm.

Dieses Jahr zeigte die Soca uns ihre... weiterlesen

Mini Interview: Sam Riedener

Sam Riedener, ein relativ neues Gesicht, arbeitet seit 2014 bei der Kanuschule als Leiter in den Jugendlagern. Diese Saison hat Sam die Rafting Ausbildung gemacht und die Prüfung bestanden und... weiterlesen

Lagerbericht Augustfeuer 2015

Inia & Aila berichten vom Kanu & Naturlager August(feuer).

Unsere Zelte stehen auf einer großen, schönen Waldlichtung auf einer Halbinsel nahe am Rhein. Es gibt eine Slackline und... weiterlesen

Lagerbericht Julimond 2015

Alina und Rahel berichten von ihren Erlebnissen im Kanu- Jugendlager 'Julimond':

Ob Kehrwasser, Monsterwelle, Wirbel, den Fischen „Guten Tag“ sagen im See oder im Fluss, in dieser Woche... weiterlesen

Medelserrhein von Eisen und Holz befreit

Schon seit Jahren kennt man in der Paddlerwelt den alten "Strommasten" am Medelserrhein, der – je nach Jahr – mal mehr, mal weniger gefährlich in die Strömung ragt. Ebenfalls seit Jahren denken... weiterlesen

Wildwasser-Woche Durance – ein voller Erfolg

Ende Juni 2015, Anreise in die Haute-Alpes: Sechs Tage Wildwasser vom Feinsten erwarten uns. Die Wasserstände scheinen perfekt, türkis-blaues Wasser, schneebedeckte Bergspitzen und strahlender... weiterlesen

Seiten